Startseite

Herzlich Willkommen auf der Internetseite
der Johann Nepomuk von Kurz-Stiftung 

Upload Image kurzstiftungimg2.jpg Mit dem Namen dieser Stiftung wird die Erinnerung an einen Mann wach gehalten, der im Jahre 1832 das  private „pädagogisch-technische Wohltätigkeitsinstitut ... für behinderte Kinder beiderlei Geschlechts” gründete. Er war der Erste, „ der solch eine humanitäre Einrichtung ersten Ranges ins Leben rief” (Festschrift der Königlichen Anstalt für krüppelhafte Kinder von 1914). 

Heute widmet sich die Stiftung den vielfältigen, satzungsgemäßen Aufgaben die sich der Förderung und Betreuung körperbehinderter Menschen nach Ende der Schulzeit annehmen. Hierzu werden Betreuungsmöglichkeiten, sowie Wohnmöglichkeiten angeboten die durch ein breit angelegtes Freizeitangebot und Aktivwochen sinnvoll ergänzt werden.

Der Aufgabe unser Angebot den gesellschaftlichen Prozessen anzupassen und visionäre Ansätze zu entwickeln, widmen wir uns mit Hingabe. Gerne können Sie diese unterstützen.

Sollten Sie für Ihr Kind die Beantragung zur Aufnahme in einer unserer Einrichtungen in Erwägung ziehen, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Ihr
Hermann Behrens
(Stiftungsvorstand)